•   detailgenau


      Bei der Organisation von Events achtet ProjektForum auf Details, die – kreativ und zeitgenau umgesetzt – entscheidend für den Erfolg sind.   

Motivation

Unsere Gesellschaft wandelt sich rapide.

Diesen Prozess möchten wir mitgestalten: hin zu einer sozial gerechten, respektvollen und nachhaltigen Gesellschaft.

Portrait

Die ProjektForum AG ist eine Kommunikationsagentur, spezialisiert auf gesellschaftspolitische Themen.

Wir beraten, begleiten und begeistern – für inhaltliche, organisatorische und redaktionelle Prozesse.

Resultate

Für unsere Aktivitäten setzen wir auf partizipative Methoden und agiles Projektmanagement.

Daraus entstehen Konzepte, Webauftritte, Handbücher, Workshops oder Tagungen.

Mit Sozial- und Bildungsthemen unterwegs – und der jungen Generation im Fokus unserer Aufmerksamkeit.

 

Sozial- und Bildungsthemen

Unsere Fachgebiete sind Sozial- und Bildungsthemen.

Unser Hauptinteresse gilt dabei unter anderem Familien- und Generationenfragen, Gleichstellung, Integration, Gesundheit, Prävention, politische Bildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) sowie dem öffentlichen Raum in seiner sozialen und baulichen Dimension. In unserem Grundverständnis sind formale, non-formale und informelle Lernprozesse immer als Ganzes zu betrachten.

 

Kinder- und Jugendkommunikation

Im Umfeld von Sozial- und Bildungsthemen ist die Kinder- und Jugendkommunikation unsere Spezialität.

Wir realisieren Massnahmen in zentralen Lebensfeldern von Kindern und Jugendlichen in der ganzen Schweiz. Die ausserschulische Bildung, wie sie in der verbandlichen, kirchlichen und offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und von zahlreichen Jugendorganisationen praktiziert wird, steht dabei in unserem Fokus.

Übersicht Portrait Positionierung (Bild)

 

Übersicht Portrait Positionierung

ProjektForum AG
Kornhausplatz 14, Postfach 518
3000 Bern 7

Kontakt
031 320 19 11
welcome@projektforum.ch

Lageplan

Die ProjektForum AG ist eine Berner Kommunikationsagentur, spezialisiert auf gesellschaftspolitische Themen.

Back to top